Details zu einem Partnereintrag


Darstellung des Profiles

Why didn't they ask Evans?  

K=Komponist
M=Musikalische Kunst
T=Texter
Z=Folker Abonnent
Dieses Profil ist zu 83 % in seinen Daten gepflegt  

 Why didn Why didn't they ask Evans?
54295 Trier
Am Kiewelsberg 20
0175-8224688
kein Video vorhanden leider kein Video vorhanden...

www.whydidnttheyaskevans.de


... Musik auf der Grenze, am Schnittpunkt von Tradition und Moderne. Traditionell-schnörkelloser Gesang trifft auf rockige Gitarrenriffs, Singer/Songwriter-Einflüsse auf Blues-Elemente, verarbeitete Stilrichtungen reichen von Celtic-, Deutsch- und Mittelalterfolk bis hin zu klassischem irisch-schottischem Folkrock. Mal traditioneller, mal moderner, mal konventioneller, mal experimenteller - je nach Stimmung und Gelegenheit.

Das Repertoire reicht neben einem guten Drittel an Eigenkompositionen in erster Linie auf Englisch, z. T. aber auch in deutsch/Mundart, von Interpretationen namhafter Folkrockgrößen wie Runrig, Big Country, den Pogues, den Levellers oder der Oysterband über klassische Singer/Songwriter wie Christy Moore, Tommy Sands, Bob Geldof bis hin zu traditionellen keltischen, aber auch deutschen / jiddischen / französischen Stücken, u. a. von Zupfgeigenhansel und Subway to Sally.



 

Wer darf das Profil Ändern?

Das Eigene Profil:

Die eigenen Daten darf jeder Partner für sich ändern - vorausgesetzt, er hat sich ordnungsgemäß angemeldet.

Ein Fremdes Profil:

Ein fremdes Profil dürfen zwei Gruppen ändern. Einmal die Person, die dieses Profil angelegt hat (sie ist sozusagen der Besitzer des Profiles) und dann der Administrator. Andere Gruppen haben keinen Zugriff darauf.  

Hilfe zum Profil

Was sind eigentlich Partner?

Partner sind Personen (oder auch Organisationen, also juristische Personen) die sich bei uns registriert haben oder Mitglied beim IKID sind. Diese Partner werden von uns bzw. durch die Partner selbst 'katalogisiert', d.h. sie werden zum Beispiel als

- Musiker
- Veranstalter
- Veranstaltungsort
- IKID-Mitglied usw.

geführt. Die Daten werden Nutzern unserer Webseite gezeigt - unter bestimmten Bedingungen. Daten von Musikern oder Veranstaltungsorten werden auch Gästen gezeigt, da wir das als kostenlose Werbung für unsere Partner betrachten.

Jeder registrierte Partner hat auch die Möglichkeit, seine Daten (Anschrift, Telefon, E-Mail) zu schützen. Dann wird natürlich ein entsprechender Hinweis angezeigt.